Der Film “Am Fenster” beim Filmfest Braunschweig

erstellt am: 15.10.2018 | Kategorie(n): Allgemein

Das Auge ist das Fenster zur Welt. Es spiegelt die Außen- und Innenwelt. Ohne Auge keine Erscheinung der Welt. Auch das Fenster des Hauses ist ein Kontakt zur Außen- und Innenwelt.
Der Film zeigt die Kamera als Verlängerung des Augues im dialogischen Verbinden von Drinnen und Draußen, die Sicht auf eine kleine Welt aus meinem Atelierfenster in der Zeppelinstraße in Braunschweig.
Die Bewegung in einer an sich stillen Straße, die Arbeit im Atelier drinnen, die Arbeit der Handwerker draußen, das Aufscheinen von Licht, die Stille, der Lärm, das Verrinnen von Zeit, Jahreszeitwechsel, der Himmel, Wind, die Tiere – das Eindringen von Weltereignissen in die Innenwelt sind Inhalte des Films.

Regie / Kamera / Schnitt / Produktion
Michael Ewen
74 Minuten, sw/Farbe, Blu-ray

Aufführung: 11. November 2018, 15:15 Uhr, CI, Saal 2